Zahlungsmöglichkeiten:

Versand:

Sicherheit:

SSL Certificate

Über PACEMAKER Sports

 

Geschichte

3 – 2 – 1 – Start! Die Geschichte von PACEMAKER Sports beginnt im November 2013, als Daniela und Marc Gerlach beschließen, ein Einzelhandelsgeschäft mit angeschlossenem Onlineshop für Ausdauersportler ins Leben zu rufen.

Der Fokus von PACEMAKER Sports liegt dabei zunächst sehr stark in den Bereichen Lauf-, Schwimm- und Triathlonequipment. Erste Fahrräder befinden sich zu diesem Zeitpunkt zwar schon im Angebot, allerdings nur in sehr begrenztem Umfang und zunächst in Kooperation mit einem Partner-Händler in der Nähe. Sehr schnell wird jedoch deutlich, dass unsere Stärke in der Beratung und im Verkauf hochwertiger Renn- und Triathlonräder sowie in unserer Werkstatt liegt, die wir parallel auf- und ausbauen. In den darauffolgenden Jahren bauen wir unser Angebot an hochwertigen Fahrrädern immer weiter aus und erweitern gleichzeitig unser Know How in Sachen Service und Beratung.

Als der Verkauf und die Reparatur von Fahrrädern im Herbst 2019 den wesentlichen Teil unserer Aktivitäten ausmacht und alle anderen Bereiche in den Hintergrund drängt, ist es an der Zeit, das Konzept von PACEMAKER Sports an die aktuellen Gegebenheiten anzupassen. Aus diesem Grund beschließen wir noch im gleichen Jahr, uns zukünftig voll und ganz auf den Verkauf hochwertiger Fahrräder mit dem Fokus auf Gravelbikes, Renn- und Triathlonräder zu konzentrieren. Gleichzeitig entscheiden wir, zukünftig alle Werkstattaktivitäten unter der neuen Marke BIKE SERVICE Partner zu bündeln und diese für alle Hersteller und Fahrradtypen zu öffnen.

Heute ist PACEMAKER Sports als Experte für Renn- und Triathlonräder sowie Gravelbikes an unserem Standort am Hochrhein sowie weit darüber hinaus bekannt.

 

Philosophie

Durch viele Jahre Erfahrung in der Branche, haben wir einen tiefen Einblick in den Fahrradmarkt und müssen feststellen, dass wir nicht in allen Bereichen die Besten sein können. Unsere Stärke bei PACEMAKER Sports liegt ganz klar im Verkauf von Rennrädern, Triathlonrädern und Gravelbikes und auf diese Stärke möchten wir uns voll und ganz konzentrieren. Hier liegen unsere Wurzeln und hier liegt unsere Leidenschaft.

Doch selbst innerhalb dieser Gattung gibt es immer noch große Unterschiede. Während der Kampf um das Bike mit dem günstigsten Preis mittlerweile fest in der Hand einiger großer Direktversender ist, sehen wir unsere Stärke eher im Bereich individueller Räder, die wir speziell für unsere Kunden zusammenstellen. Hier arbeiten wir vor allem mit kleineren Herstellern zusammen, die uns diese Individualität auch ermöglichen. Dementsprechend liegt unser Fokus nicht unbedingt darauf, der billigste Anbieter zu sein, sondern eher darauf, die Wünsche unserer Kunden bestmöglich in qualitativ hochwertigen Fahrrädern umzusetzen. Und da wir selbst leidenschaftliche Gravelbiker, Rennradler und Triathleten sind, können unsere Kunden hierbei voll auf uns zählen.

Denn eines ist uns ganz wichtig: Der Kunde steht zu jederzeit im Mittelpunkt unseres Handelns.